Bild

Salzufler Blondes und Solesalz sind wieder da!

Die neue Lieferung ist da: Pünktlich zum Saisonstart und zum Bierfest „Bad Salzuflen zapft an“ gibt es wieder „Salzufler Blondes“ und Solesalz in der Tourist-Information der Staatsbad Salzuflen GmbH zu kaufen. „Das süffige Sole-Bier ist ab sofort im Sechser-Träger zum Preis von 18 Euro erhältlich“, sagt Staatsbad-Geschäftsführer Stefan Krieger. Freitags gebe es das Bier zum Angebotspreis von 15 Euro. Der besondere Clou: Wer möchte, kann die passenden Gläser gleich dazu kaufen. „Die hochwertigen Zwiesel-Biergläser mit unserem exklusiven Salzufler-Blondes-Logo gibt es in einer 0,3-Liter und einer 0,2-Liter-Ausführung“, erzählt Krieger. Ein Sechserpack mit großen Gläsern kostet 22 Euro, sechs Stück der 0,2-Liter-Variante 20 Euro. „Da schmeckt das Bier gleich nochmal so gut.“

Auch das Solesalz ist jetzt wieder für Liebhaber der gesunden Küche erhältlich. Dieses wird aus der Sole des Gustav-Horstmann-Sprudels gewonnen, der tiefsten, wärmsten und salzhaltigsten aller neun Solequellen Bad Salzuflens. Dank des modernen Herstellungsverfahrens entsteht aus der Thermalsole Salz in höchster Qualität.

Das Solesalz ist in drei unterschiedlichen Ausführungen und Größen erhältlich. 125 Gramm feines Salz kosten 9,90 Euro, die körnige Variante in der gleichen Größe 10,90 Euro. Als Mitbringsel sehr beliebt ist der Flakon mit 25-Gramm-Füllung und Korkverschluss für 2,75 Euro.

Alle Produkte gibt es ab sofort in der Tourist-Information an der Parkstraße zu kaufen. Weitere Informationen unter www.staatsbad-salzuflen.de 04